Nach langer Bauphase war es endlich soweit. Der neu erschaffene Kunstrasenplatz in Brühl-Vochem konnte am Sonntag, den 18.Juni 2017, durch Bürgermeister Dieter Freytag offiziell übergeben werden.

Horst Schwarzgruber, Vorsitzender der Spvgg. Vochem, und Andreas Hans, Vorsitzender des 1. FSV Brühl, durften zahlreiche Gäste begrüßen. Unter Anderem Bernhard Ripp, 1. stellv. Landrat des Rhein-Erftkreis, Alfred Vianden, FVM-Präsident und Walter Ley, 1. Vorsitzender des FVM-Rhein-Erft.

Nach der Platzeinsegnung durch Pfarrer Jochen Thull startete ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Rahmenprogramm. Nach dem Tanzauftritt der Vochemer Ölligspiefe zeigten die Fußballerinnen und Fußballer beider Vereine ihr Können. In dem torreichen Spaßkick trennte man sich nach 50 Minuten mit einem gerechten 6:6. Den Abschluss bildete die Tanzgarde Blau-Gold Vochem.

Ein Gesundheitsstand der Firma bioprophyl, ein Cocktailstand von m²-cocktails und ein Hubwagen der Firma Trager-Dach rundete das Unterhaltungsprogramm ab. Würstchen, Kuchen und Kaltgetränke waren ausreichend vorhanden, so dass jeder auf seine Kosten kam.

Unsere Sponsoren

Sportplatz Status

Platz offen

Vereinstermine

Mittwoch, 23. August 2017
Training B-Juniorinnen
Mittwoch, 23. August 2017
TS Damen gegen FC Flerzheim
Freitag, 25. August 2017
Training 1. Damen
Samstag, 26. August 2017
BMW Hakvoort Cup bei den Damen des FC Pech

WDFV-News