Die Damen unterliegen in der 2. Runde des Feldpokals 2017.
Bei bestem Fußballwetter trafen die Brühlerinnen in Frechen auf die Damen der DJK Viktoria 1919 Frechen.
Der FSV startete von Anfang an ziemlich schwerfällig und mit Problemen in der Abwehr in die Partie. Zur Halbzeit musste dieser dann auch einen 2:0 Rückstand durch Tore in der 9. und 28. Spielminute in Kauf nehmen.
Nach dem Wiederanpfiff konnten die Damen durch Tore von Alina Gibesch (53.) und Eva Wachter (57.) zum 2:2 ausgleichen. Allerdings hielt der Aufwind nicht sehr lange an und so geriet der FSV innerhalb von 15 Minuten in einen 5:2 Rückstand, der dann in der 90. Minute noch auf den Endstand von 6:3 durch die Frechenerinnen erhöht wurde.
Durch diese Niederlage scheidet der 1. FSV Brühl leider aus dem diesjährigen Feldpokal aus.

Unsere Sponsoren

Sportplatz Status

Platz offen

Vereinstermine

Mittwoch, 23. August 2017
Training B-Juniorinnen
Mittwoch, 23. August 2017
TS Damen gegen FC Flerzheim
Freitag, 25. August 2017
Training 1. Damen
Samstag, 26. August 2017
BMW Hakvoort Cup bei den Damen des FC Pech

WDFV-News