Die Damen müssen eine weitere bittere Niederlage hinnehmen.

Heute Mittag mussten die Brühlerinnen beim FSV Neunkirchen-Seelscheid ran. Aufgrund eines Engpasses im derzeitigen Kader mussten die Damen mit 10 Leuten in das Spiel starten.
Die ersten 20 Minuten funktionierte das auch soweit ganz gut und es war kaum zu merken, dass eine Spielerin zu wenig auf dem Platz war. Ab der 24. Spielminute ging es dann allerdings bergab und so stand es zur Halbzeit bereits 4:0 für die Gastgeberinnen.
Nach dem Seitenwechsel gelang es dem FSV Brühl (auch mit dann 11 Spielerinnen) nicht das Spiel mehr an sich zu reißen und die erspielten wenigen Torchancen für sich zu nutzen.

Am Ende mussten die Damen eine hohe 9:0 Niederlage hinnehmen und ohne Punkte nach Hause fahren.

Unsere Sponsoren

Sportplatz Status

Platzsperre

Vereinstermine

Samstag, 03. März 2018
MS B-Juniorinnen gegen JFV Rureifel
Montag, 05. März 2018
Training 1. Damen
Mittwoch, 07. März 2018
Training 1. Damen
Freitag, 09. März 2018
Training 1. Damen